BRENNSTOFF

HOLZPELLETS, UMWELTFREUNDLICH & GÜNSTIG

Holz ist nachwachsender Rohstoff. Es bindet das vorhandene CO₂ in unserer Atmosphäre und ist somit CO₂ neutral. Holzpellets werden aus reinstem, getrocknetem, naturbelassenem Restholz hergestellt. Sie werden ohne Zugabe von chemischen Bindemitteln unter hohem Druck gepresst und haben einen hohen Heizwert. Die einzigartige Beschaffenheit macht es möglich, Holz kontrolliert zu verbrennen.

Holzpellets werden meist regional hergestellt und stärken somit die heimische Wirtschaft. Die Transportwege werden dadurch minimiert, wodurch wiederum die Umwelt entlastet wird.

Holzpellets weisen zahlreiche Vorteile auf, welche vor allem für die Anwendung in Hotellerie und Gastronomie profitieren.

 

Vorteile im Überblick:

  • keine Verbote (die Alternative bei Verbot von Gas- und Stromstrahlern)
  • kein Gefahrengut (Lagerung, Transport,…)
  • Umweltfreundlich und CO2 neutral
  • Regional vor Ort verfügbar
  • Sauber und einfach im Handling
  • nach Stückholz der günstigste Brennstoff
  • schnelle Amortisation gegenüber Gas und Stromstrahlern

Pellets

Umweltfreundlich und CO2 neutral, meist hergestellt aus Abfall von Sägewerken

Normierung

Verwenden Sie ausschließlich genormte EN/DIN Pellets

Restasche

Die minimale Restasche eignet sich hervorragend als Dünger